BT Content Slider

Top Panel
Mittwoch, 13 Dezember 2017

Klassische Massage

Klassische Massage 

Klassische Massage bei: 

 

  • Wirbelsäulenerkrankung
  • Muskelverspannung
  • Muskelverhärtung
  • Muskelverkürzung
  • Überbelastung beim Sport
  • Kopfschmerzen
  • Nach Operationen

Sehr häufig wird diese Therapieform in Verbindung mit einer Wärmetherapie verordnet, da diese Ihre Muskeln zusätzlich erwärmt.

 

Bei der Klassischen Massage üben unsere Therapeutengezielt Druck, Dehnung und Zug auf Ihre Muskeln, Sehnenund Bänder aus.

 

Sie werden bereits während der Behandlung ein körperliche sowie auch seelische Entspannung wahrnehmen.

 

Sehr gute Ergebnisse werden erzielt, wenn im Anschluß noch eine aktive Therapie erfolgt.

 

Durch die Massage werden Ihre Verspannungen und Scherzen gelindert und anschliessende Bewegungen können akurat ausgeübt werden, was vor der Massage meistens nicht möglich gewesen wäre.